Mittwoch, 06 Mai 2015 03:23

Unsere 2. Woche beginnt

geschrieben von

Am Vormittag hatten wir die erste Stunde Biologie. Es gab einen Test. Danach präsentierten wir vor der ganzen Schule in der Aula unser Land Kasachstan und Almaty. Die 10. Klasse zeigte eine Powerpoint über die Kultur, Natur und die Hauptstadt des Landes. Außerdem gab es einen selbst gedrehten Film über Almaty. Am Ende überreichten wir der Gastschule eine Landkarte und ein Bild von Kasachstan.
Weiter ging es mit einer Betriebsbesichtigung in der größten Fabrik von Colditz mit dem Namen Anona. Hier werden Lebensmittelprodukte, wie z.B. Eispulver, Vitaminpräparate oder Müsli-Riegel hergestellt. Wir konnten die Produktion in den einzelnen Abteilungen mitverfolgen. Das war interessant.
Der Nachmittag stand zur freien Verfügung, Ich war in Dresden, andere in Leipzig. Einige besuchten ein Erlebnisbad oder erholten sich zu Hause.

Uljana

Gelesen 357 mal
nach oben