Donnerstag, 07 Mai 2015 19:44

Schul-Skills und Bootsfahrt

geschrieben von

Am Morgen fuhren wir wie immer mit dem Bus in die Schule. Aber es war kein normaler Schultag. Wir hatten ein Projekt, dass Schul-Skills, heißt. Da kommen Unternehmen in unsere Schule und machen mit den Schülern einzelne Stationen. Zuerst waren wir beim Sanitäter, danach waren wir bei den IT-Systemen, anschließend beim Frisör und als letztes im Hotelrestaurant. Es war sehr lustig und interesssant. Ein besonderer Höhepunkt war der Besuch einer einheimischen Presse: Sie haben Fotos von uns gemacht.

Nach der Schule fuhren wir mit dem Schlauchboot auf der Mulde. Wir paddelten 10 Kilometer. Der Weg war sehr lustig und anstrengend und einige wurden richtig nass. Nach der Bootsfahrt haben wir alle Pizza gegessen. Es war ein schöner Tag.

Roman

Gelesen 450 mal
nach oben