Hoch die Hände- Wochenende

Das Wochenende war leider viel zu kurz und wurde ausschließlich mit den Gastfamilien gestaltet. Während es einige Familien eher ruhig und entspannt angingen, wollten andere so viel wie möglich zeigen und unternehmen. So gab es die unterschiedlichsten Aktivitäten. Ein Besuch im Leipziger Zoo, im Jump House oder auf der Sommerrodelbahn standen genauso auf dem Programm wie Wanderungen in der unmittelbaren Umgebung in Grimma oder dem Besuch von Museen. Ganz hoch im Kurs stand auch das Shopping in verschiedenen Einkaufscentern. Abends fanden dann Grillpartys oder Bowling statt. Die Lehrkräfte erkundeten am Sonntag gemeinsam das Vogtland. Dies ist ein Ausläufer des Erzgebirges mit vielen Sehenswürdigkeiten. Unsere Anreise gestaltete sich etwas schwierig, da es ab der Stadt Aue Umleitungen gab und diese schlecht ausgeschildert waren. Aber wer sucht, der findet! Zuerst besuchten wir das Raumfahrtmuseum in Morgenröthe-Rautenkranz. Dort konnten wir interessante Fakten über die Planeten und die Geschichte der Raumfahrt erfahren. Kurios fanden wir unsere unterschiedlichen Gewichte bezogen auf Mars und Mond. Plötzlich standen statt 65 Kg auf der Erde nur noch 26 kg bzw. 15 kg auf der Anzeige. Tja, man kann Süßes ohne Ende essen, muss nur die richtige Waage benutzen! Weiter ging es nach Klingental in eine 400 Jahre alte Schule. Lehrer gab es dort zwar keine mehr, dafür eine sehr schön rustikal und urig eingerichtete Gaststätte. Da der Tag noch nicht ganz im Nebel und Regen verschwand, nutzten wir auch die Gelegenheit, die moderne Vogtland-Arena mit ihrer Sprungschanze zu besichtigen. Voll mit neuen Eindrücken und interessanten Begebenheiten ging es zurück nach Colditz.

Das Lehrertem Nina, Gulzhan, Symbat, Birgit und Monika


Im Tagebau-Museum
Jump House
Im Zoo Leipzig

Seite übersetzen

deenfritptrues

Aktuelle Zeit in Deutschland

Aktuelle Zeit in Kasachstan

Beiträge 2019

Aktuelle Seite teilen

Seitenaufrufe seit Schaltung des Tagebuchs im April 2014

Heute 15

Gestern 11

Woche 70

Monat 263

Insgesamt 15500

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

nach oben