Tagesausflug durch das Erzgebirge

Heute war ein schöner und wunderbarer Tag mit vielen interessanten Erlebnissen. Mit dem Bus sind wir in das Erzgebirge gefahren. Wir waren zuerst in einem Bergwerk. Dort sind wir in den Schacht mit einem Aufzug gefahren. Hier war es sehr kalt. Die Temperatur ist im Sommer wie auch im Winter 8 Grad. Wir sind durch das Bergwerk mit einer Bahn gefahren. Dabei haben wir viele Maschinen gesehen, die sehr laut waren. Alle Maschinen arbeiten mit Druckluft.
Nach dem Bergwerk sind wir weiter mit dem Bus zum Fichtelberg. Mit der Seilbahn sind wir auf den Berg gefahren. Er ist 1214 Meter hoch. Wir haben dort viele Bilder gemacht. Die Zeit war etwa 12.30 Uhr und deshalb hatten alle Hunger. Wir haben gegessen und sind gegen 13 Uhr nach Seiffen weitergereist.
Hier waren wir in einem Betrieb, der für das Erzgebirge typische Holzfiguren und Pyramiden herstellt. Wir haben selbst eine kleine Räucherfigur angefertigt und bemalt. Um 17 Uhr sind wir dann nach Colditz zurück gefahren. Der Tag war zu Ende.
Dennis

Seite übersetzen

deenfritptrues

Aktuelle Zeit in Deutschland

Aktuelle Zeit in Kasachstan

Aktuelle Seite teilen

Seitenaufrufe seit Schaltung des Tagebuchs im April 2014

Heute 0

Gestern 48

Woche 48

Monat 350

Insgesamt 15013

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

nach oben