Ausflug in die Landeshauptstadt

Heute sind wir in Dresden gewesen. Wir haben eine Stadtrundfahrt gemacht und unsere Reiseleiterin hat uns alles über die Stadt erzählt. Es war interessant zu erfahren, dass man in Dresden keine Studiengebühren zahlen braucht, nur die Aufnahmebedingungen schaffen muss.
Wir sind über die Brücke "Blaues Wunder" gefahren und vorbei an der Gläsernen Manufaktur. Dort produziert man verschiedene Luxusmodelle des Autoherstellers VW.

Natürlich haben wir auch die Frauenkirche besucht. Dort war es sehr schön und die Reliefs in der Kirche sind sehr toll und entzückend.
r in das Elbsandsteingebirge. Wir haben erfahren, dass dort früher ein Meer war, in dem sich Sand ablagerte. Als das Meer verschwand, blieb der Sandstein zurück und wurde durch erdäußere Kräfte bearbeitet. So entstanden die vielen Sandsteinfelsen mit verschiedenen Formen, Wir hatten einen wunderschönen Blick von der Bastei aus. Es war ein bisschen beängstigend,aber sehr spannend.
Am Ende des Tages sind wir mit dem Bus nach Hause gefahren. Es war ein schöner Tag!

 Jana

Seite übersetzen

deenfritptrues

Aktuelle Zeit in Deutschland

Aktuelle Zeit in Kasachstan

Aktuelle Seite teilen

Seitenaufrufe seit Schaltung des Tagebuchs im April 2014

Heute 15

Gestern 11

Woche 70

Monat 263

Insgesamt 15500

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

nach oben