15.Tag (21. Mai)

Früh am Morgen geht unser Flug zurück in die Heimat. Unsere Gasteltern bringen uns zum Flughafen, wo es herzliche Verabschiedungsszenen gibt und so manche Träne fließt.

Aber nicht trauig sein - es gibt ein Wiedersehen!
Im nächsten Jahr wollen auch wir herzliche Gastgeber sein und uns revanchieren für die perfekte Organisation und Durchführung des Schüleraustausches.
Vielen Dank für alles!!!

 

Seite übersetzen

deenfritptrues

Aktuelle Zeit in Deutschland

Aktuelle Zeit in Kasachstan

Aktuelle Seite teilen

Seitenaufrufe seit Schaltung des Tagebuchs im April 2014

Heute 0

Gestern 48

Woche 48

Monat 350

Insgesamt 15013

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

nach oben