Samstag, 23 April 2016 18:51

3. Tag (22.04.2016)

geschrieben von

Jetzt endlich wird es ernst. Wir gehen zum ersten Mal in die Gastschule. Wir wurden von den Lehrern der deutschen Abteilung herzlich begrüßt und bekamen alle ein kleines Gastgeschenk.
Es folgte ein Schulrundgang durch Schülerinnen der 10. Klasse und die Teilnahme an den ersten zwei Unterrichtsstunden.

Dann versammelten sich alle Schüler auf dem Schulhof zu einer Feierstunde anläßlich des traditionellen Nauryz-Festes. Dieses Fest ist das Frühlingsfest. Mit vielen Tänzen, Gesang und leckeren Gerichten zeigten die einzelnen Nationalitäten, wie sie dieses Fest begehen.

Nach einem leckeren Mittag, was die Eltern der Schüler zubereitet hatten, ging es in die Aula zu dem Wettbewerb "Wer wird Millionär?" Hier mussten die Kanditaten Fragen über Deutschland beantworten. Jonathan konnte mit seinem Partner sogar die Millionen-Frage beantworten und wird am 04. Mai als Millionär nach Deutschland zurückkehren. Da hat sich die weite Reise doch gelohnt!

Am späten Nachmittag sind viele von uns verabredet zum Laser tack-Spiel.
Und so geschafft ist man dann am Ende eines Tages!

Lukas

Gelesen 398 mal

Seite übersetzen

deenfritptrues

Aktuelle Zeit in Deutschland

Aktuelle Zeit in Kasachstan

Aktuelle Seite teilen

Seitenaufrufe seit Schaltung des Tagebuchs im April 2014

Heute 1

Gestern 5

Woche 17

Monat 54

Insgesamt 14395

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

nach oben