Samstag, 07 Mai 2016 17:30

15. Tag (04.05.2016)

geschrieben von

Dank Lufthansa und der Zeitverschiebung sind wir bereits 7 Uhr am Morgen wieder in Frankfurt. Etwas müde, aber zufrieden und voller Erwartung auf das Wiedersehen mit den Eltern und  Freunden warten wir auf den Weiterflug nach Leipzig. Dort stehen bereits unsere Transporter bereit, um uns nach Colditz zu bringen. Gegen 12 Uhr treffen wir am Sportplatz ein, wo die Eltern uns freudig in Empfang nehmen.
Somit endet der 3. Schüleraustausch. Für alle Beteiligten war war es wieder eine nachhaltige Lebenserfahrung, die sie so schnell nicht vergessen werden. Wir haben uns in unserer Gastschule und den Gastfamilien sehr wohl gefühlt, neue Freundschaften geknüpft und viel über Menschen, Sitten und Braüche in Kasachstan erfahren.
Unser Dank gilt deshalb den Verantwortlichen Lehrkräften Aiman Akylbekowa und Nina Gorbatschewa für ihre Mühen und Anstrengungen, sowie dem gesamten Lehrerkollegium der Schule Nr. 68.
Auf eine erneute Austauschbegegnung im nächsten Jahr in Colditz freuen wir uns bereits jetzt!    

Gelesen 321 mal

Seite übersetzen

deenfritptrues

Aktuelle Zeit in Deutschland

Aktuelle Zeit in Kasachstan

Aktuelle Seite teilen

Seitenaufrufe seit Schaltung des Tagebuchs im April 2014

Heute 0

Gestern 4

Woche 9

Monat 46

Insgesamt 14387

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

nach oben