Donnerstag, 30 April 2015 00:35

Leipzig - wir kommen

geschrieben von

Heute vormittag präsentierten 4 kasachische Schüler aus der 10. Klasse Powerponts zu verschiedenen Themen, wie z. B. Generationsvertrag, die Rolle der Frau und leere Landschaften. Nach jeder Präsentation gab es eine kleine Diskussionsrunde.

Am Nachmittag sind wir mit dem Zug nach Leipzig gefahren. Dort bestaunten wir den imposanten Bahnhof, der als größter Kopfbahnhof Europas gilt. Das Wetter hat uns ein wenig enttäuscht. Es war ziemlich kalt. Da schon viele die Stadt kannten, haben wir uns in 2 Gruppen aufgeteilt. Eine Hälfte hat einen Stadtrundgang gemacht, während die andere Hälfte die Zeit individuell verbrachte. Der Stadtrundgang war informativ. Die Schüler besichtigten die Nikolai- und die Thomaskirche, wo auch Orgelmusik erklang. Außerdem haben sie Speck`s Hof, den Marktplatz mit Altem Rathaus sowie den Augustusplatz mit Gewandhaus, Oper und Universität  besucht. Da es in Leipzig viele Einkaufsmöglichkeiten gibt, nutzten die meisten diese Gelegenheit zum Shopping.

Gelesen 539 mal
nach oben